Der Verein

Der Tierschutzverein Nordfriesland e. V. wurde 1974 in Husum gegründet. Er zählt heute über 300 Mitglieder. Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e. V.

Als Anwalt der Tiere, gehen wir Fällen nicht artgerechter Tierhaltung sowohl im Haustier- als auch im Nutztierbereich nach. Wir sehen uns als Partner der Ordnungsämter und des Veterinäramtes.

Seit 1992 betreibt der Verein das größte Tierheim in Nordfriesland, welches dazu berechtigt ist, aufgefundenen, abgegebenen oder ausgesetzten Hunden und Katzen eine vorübergehende Heimat zu bieten. Solange, bis wir verantwortungsvolle Menschen gefunden haben, die den Tieren ein neues Zuhause geben möchten. Auch nach der Vermittlung unserer Tiere stehen wir den neuen Besitzern mit Rat und Tat zur Seite. Zudem achten wir nach Abgabe unserer Vierbeinern auf die artgerechte Haltung im neuen Zuhause.

Sofern unsere Kapazität es zulässt, nehmen wir Pflegetiere auf, wenn Herrchen oder Frauchen durch Krankheit oder andere Umstände eine Zeit lang nicht für Ihre Lieblinge sorgen können.

>> Satzung herunterladen

Pensionsgebühren

  • Katze pro Tag | 9,00 €
    inkl. Medikamentengabe

    bei Quarantäne | 10,00 €

  • Hund pro Tag | 15,00 €
    inkl. Medikamentengabe

    bei Quarantäne | 17,00 €

Der Tierschutzverein Nordfriesland e. V. wurde 1974 in Husum gegründet. Er zählt heute über 300 Mitglieder. Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e. V.

Als Anwalt der Tiere, gehen wir Fällen nicht artgerechter Tierhaltung sowohl im Haustier- als auch im Nutztierbereich nach. Wir sehen uns als Partner der Ordnungsämter und des Veterinäramtes.

Seit 1992 betreibt der Verein das größte Tierheim in Nordfriesland, das berechtigt ist, aufgefundenen, abgegebenen oder ausgesetzten Hunden und Katzen eine Heimat zu bieten, bis wir verantwortungsvolle Menschen gefunden haben, die den Tieren ein neues Zuhause geben. Wir stehen auch nach der Vermittlung unserer Tiere den neuen Besitzern mit Rat und Tat zur Seite und achten nach der Abgabe auf die artgerechte Haltung der Tiere.

Sofern unsere Kapazität es zulässt, nehmen wir Pflegetiere auf, wenn Herrchen oder Frauchen durch Krankheit oder andere Umstände eine Zeit lang nicht für Ihre Lieblinge sorgen können.

>> Satzung herunterladen

Vorstand

1. Vorsitzende Britta Laue

2. Vorsitzender Jascha Lesser

Schatzmeisterin Daniela Dorn

Vorstand

Schriftführerin Ingrid Lieseberg

Beisitzer Hermann Paasch

Beisitzer Bernd Lang

Vorstand

1. Vorsitzende Britta Laue

2. Vorsitzender Jascha Lesser

Schatzmeisterin Daniela Dorn

Schriftführerin Anja Otto

Beisitzer Hermann Paasch

Beisitzerin Anja Haueisen

Mitglied werden

Sie möchten Mitglied im Tierschutzverein Nordfriesland e.V. werden?

Sehr gern. Wir freuen uns über jedes weitere Mitglied.

Und so geht es:
Laden Sie sich den Mitgliedantrag herunter, füllen Sie ihn aus und senden Sie ihn anschließend per Post an:

Tierschutzverein Nordfriesland e.V:
Tierheim Steinberg, 25853 Ahrenshöft

Alternativ dürfen Sie Ihren ausgefüllten Antrag auch gerne persönlich bei uns abgeben. Bitte achten Sie hierbei auf unsere Öffnungszeiten.