HIER SEHEN SIE ALLE ZU VERMITTELNDEN KATZEN


Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim unter Tel: 04846/6127.


zuletzt aktualisiert am 20. Februar 2018



Dringend gesucht!
Futter- und Schlafplätze für kastrierte und geimpfte scheue Katzen - keine Vermittlungsgebühr.





Pflegestelle gesucht!

Ich, Schröder, suche einen Menschen, der ein Herz für einen alten Kater hat und mir noch eine schöne Zeit bei sich Zuhause schenkt. Der jüngste bin ich nicht mehr. Auch Hören und Sehen kann ich nicht. Dafür funktioniert meine Nase aber noch super. So finde ich mich noch recht gut zurecht und wackle
vorsichtig durch die Welt. Ich suche einen warmen Platz mit lecker Futter, viel Ruhe und immer mal eine Streicheleinheit. Wenn ich DEIN neuer Gefährte sein darf, melde dich doch bitte gleich im Tierheim. Die erklären dir dann auch wie das mit der Pflegestelle funktioniert und dass meine Tierarztkosten übernommen werden.











Paule

geb. ca. 2006
Paule ist ein relaxter und verschmuster Kater, der schweren Herzens im Tierheim abgegeben werden musste. Mit kleinen Hunden kommt Paule wohl gut zu Recht, größere Hunde und auch das Zusammenleben mit
anderen Katzen kennt er nicht. Dies würde auch ein Problem darstellen, da Paule wegen seiner Niereninsuffizienz auf spezielles Futter
angewiesen ist. Medikamente benötigt er nicht. Über Freigang würde Kater Paule sicher freuen.











Tierpatin: Madeline Ponath

Honey

geb. 2015
Honey musste leider wieder ins Tierheim umziehen. Sie ist immer noch ängstlich und sucht ein ruhiges Zuhause. Mit viel Geduld und Gefühl wird sie sicher über die Zeit ihre Angst vor Menschen abbauen. Ein netter Artgenosse könnte Honey helfen, ihr Vertrauen wieder zu finden. Wenn sie sich eingelebt hat, wäre Freigang für Honey schön.











Tierpate :Steffan Ponath

Stevie

geb. 2012
Stevie wurde in einem sehr schlimmen Zustand gefunden, hat sich inzwischen aber super erholt. Stevie wurde mehrfach eingehend tierärztlich untersucht, ohne Befund. Er hat halt einfach eine Marotte- er trinkt und pinkelt entsprechend viel. Stevie ist fast blind und sollte daher in eine reine und ruhige Wohnungshaltung umziehen. Stevie ist verschmust, gesprächig und super verfressen.







Milka

geb. 05/2017
Milka ist anfangs noch sehr zurückhaltend, daher ist die Gesellschaft einer souveränen Katze absolut wichtig für Milka. Milka ist neugierig und verspielt und möchte sicher nach reichlicher Eingewöhnungszeit auch in den Garten.










Pieps

geb. ca. 2016
Diese hübsche Katzendame wurde im Frühjahr hochtragend einfach bei uns vors Tor gestellt. Ihre Welpen sind schon längst ausgezogen und nun soll auch Pieps endlich ein Zuhause haben. Pieps ist keine Schmusekatze und lässt sich
nicht gerne anfassen. Sie sucht als Hof- oder Stallkatze mit einem warmen Fleckchen und Futter einen neuen Wirkungskreis. Pieps ist sehr sozial mit anderen Katzen.










Holly

geb. 2016
Holly ist super menschenbezogen und schmust gerne. Auf die Anwesenheit von anderen Katzen kann sie gut verzichten- Menschen sind definitiv ihre erste Wahl. Holly sucht ein Zuhause mit Freigang, da sie gerne im Garten herumstromert.










Griselda

geb. 2015
Griselda ist agil, spielt und schmust gerne und springt auch gerne auf den Schoss. Sie liebt Katzenwürstchen. Griselda sucht ein ruhiges Zuhause mit Freigang und ohne andere Katzen oder Hunde.









Tönnchen

geb. 2012
Tönnchen kam in einem nicht so guten Zustand zu uns. Doch nun ist sie wieder fit und sucht nach einem tollen neuen Zuhause. Gegen einen netten Kater als Kumpel hat sie nichts einzuwenden. Und einen Garten zum Herumstromern wünscht sie sich auch.


















Lollipop

geb. 15.05.2014
Lollipop ist ein super verschmuster und menschenbezogener Kater Er mag es inzwischen durch den Garten zu stromern und in der Sonne zu dösen. Mit anderen Katzen kann er nichts anfangen, die sind ihm suspekt.
Lollipops Hobby sind Kuscheln und Katzenwürstchen futtern.











Primus

geb. ca. 2010
Primus ist ein sehr anhänglicher und absolut verschmuster Kater, der sich hier sehr selbstbewusst zeigt.Primus ist nicht wirklich verträglich mit anderen Katzen und wäre gerne Einzelprinz im neuen Zuhause. Nach anfänglicher Erkrankung hat Primus sich nun prächtig entwickelt. Freigang wäre schön, denn er hält sich hier sehr gern draußen auf.











Spooky

geb. 11/2017 (noch nicht kastriert)
Spooky ist noch etwas ängstlich und scheint den engen Kontakt mit Menschen nicht gewohnt zu sein. Die graublaue Schönheit sucht daher ein neues Zuhause unbedingt mit mindestens einer anderen Katze zusammen, mit der sie spielen und kuscheln kann. Späterer Freigang wäre für Spooky super.











Miezi Mulle

geb. 07/17
Miezi Mulle ist eine kleine kompakte Frohnatur. Sie ist absolut auf Menschen fixiert und braucht keine anderen Katzen um sich herum. Sie schmust und spielt super gerne und wäre auch für einen Haushalt mit Kindern, wo immer was los ist geeignet. Bislang ist sie mit einem reinen Leben in der Wohnung ganz zu frieden.